07.11.2009

FC Red-Star Zürich (2) - FC Black Stars Basel (1)

Sportanlage Allmend Brunau (150); 2. Liga Interregional Gruppe 4; 07.11.2009


Aufgrund des Stadtverkehrs kamen wir nach unserem ersten Spiel in Zürich-Seefeld mit kurzer Verspätung am Gelände des Red-Star Zürich an. In Gruppe 4 der interregionalen Liga trafen hier der Gastgeber auf die Black Stars aus Basel. Während die Red-Stars dringend Punkten sollten, standen die Baseler mit gewisser Distanz zu den Abstiegsplätzen besser da.

Die Sportanlage Allmend Brunau weist trotz deutlichem Bekenntnis des Vereins zum Amateurbereich und ebenso klarer Distanzierung zum Profifußball überaus professionelle Züge auf. Dies ist für diese Liga in der Schweiz, auch im Vergleich zum Sportplatz in Seefeld, recht beachtlich. Die Kapazität der Anlage beträgt 1.500 Plätze und bietet in der ersten Reihe der Steintribüne sogar integrierte Sitzschalen. Diese werden allerdings nicht genutzt. An diesem Tag waren 150 Zuschauer zu Gast.


Das Spiel war eine Klasse besser als das Duell in Seefeld. Allerdings bei den Platzverhältnissen absolut verständlich. Pünktlich zu unserer Ankunft in der vierten Minute fiel früh das 1:0 für die Red-Stars, die auch über die kompletten 90 Minuten das Team mit der besseren Spielanlage darstellten. Die Black Stars nutzten eine ihrer wenigen Möglichkeiten zum Ausgleich Mitte der ersten Halbzeit und hatten kurze Zeit später mit einem Pfostentreffer aus kurzer Distanz noch die Möglichkeit zur Führung. Kurz nach Seitenwechsel stellten die Zürcher mit ihrem zweiten Treffer den Endstand her. Die Partie war sehr umkämpft und daher sehr unterhaltsam. Insbesondere der Trainer des Red Star und seine Unmutsäußerungen gegenüber der eher ungenügenden Schiedsrichterleistung waren " ganz großes Tennis".


Fazit: Die unterklassigen Spiele in der Schweiz sind unterhaltsamer als manch höherklassige Partie.

Direkt nach Abpfiff galt es dann keine Zeit zu verschwenden, denn um 21 Uhr fand unser letzter Besuch an diesem Tag statt. Ziel war Montbéliard und die dort ausgetragene Partie zwischen dem FC Sochaux und Racing Club de Lens.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentar veröffentlichen